Ben Reyer (US) – Kranke Zeiten

120,00  inc. Vat

Ben Reyer (US)
„Kranke Zeiten” 2020
Screen print on Pergraphica paper, 300g/m2
40x50cm, edition of 36
The print ships signed and numbered by the artist

The artist Ben Reyer is best known for his socially critical collages, which are peppered with excerpts from western popular, advertising and print media. An angel hugs a cigarette or the Marlboro Man dines at McDonalds. Most of his work is lined with a good dose of humor, making it easier to confront its critical themes. It is no different with his remixing of well-known logos. The “Sick Times” graphic, in red and white, is a remixed appropriation, laced with new contextual levels of meaning, of the again and again copied style of the logos used by prevailing news media – the graphic aesthetics can easily be associated with Life Magazin or the German Bild Zeitung.

Really sick freaks not only buy the very limited screenprint but also the t-shirt and the matching tote bag!

Deutsch:
Der Künstler Ben Reyer ist vor allem für seine gesellschaftskritischen Collagen bekannt, welche mit Ausschnitten aus westlichen Populär-, Werbe- und Druckmedien gespickt sind. So kann schon mal ein Engel eine Zigarette umarmen oder der Marlboro Man zu MC Donalds dinieren gehen. Meist ist seine Arbeit mit einer tüchtigen Portion Humor unterfüttert um nicht zu letzt den Genuss von Kritik zu erleichtern. Nicht anders verhält es sich bei seinen Entlehnungen bekannter Logo-Varianten. Die in rot-weiss gehaltene „Kranke Zeiten“ Grafik ist eine geremixte, in neue kontextuale Bedeutungsebenen gehobe Appropriation auf die wieder und wieder kopierte Stilistik der Logos  vorherrschender Nachrichtenmedien –  Die grafische Ästhetik kann man sich leicht beim Life Magazin oder der deutschen Bild  Zeitung in Erinnerung rufen.

Richtig kranke Freaks kaufen sich nicht nur den stark limitierten Siebdruck sondern auch das T-Shirt und die passende Tote-Bag dazu!

Artist’s instagram

In stock


Privacy Preference Center